Future Camp „Blockchain in der Energiewirtschaft“ reloaded

Unser Future Camp „Blockchain in der Energiewirtschaft“ entwickelt sich immer mehr zu einem tollen Selbstläufer. Seit wir dieses Angebot  im letzten Jahr aufgesetzt haben, hat sich besonders die von uns gewünschte, heterogene Teilnehmerstruktur bewährt: auch dieser mittlerweile dritte Austausch war bunt gemischt –  Vertreter von Energiekonzernen, Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, Consultants, Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen sowie Startups und Studenten saßen an einem Tisch.

 

Einleitend haben Open Grid Europe und Ernst & Young das Forschungsprojekt „kWh-Coin“ vorgestellt und einen Überblick über Fördermittel zur Realisierung innovativer Energieforschungsprojekte gegeben. Vor diesem Hintergrund kristallisiert nun immer mehr heraus, dass aus dem Future Camp heraus eine Art Konsortium gebildet wird. Ziel ist es, im Rahmen des 6. Energieforschungsprogramms des BMWi zunächst eine Projektskizze einzureichen und daran dann mit verschiedenen Schwerpunkten zu forschen. Mit diesem Programm unterstützt das BMWi Unternehmen und Forschungseinrichtungen dabei, neue Technologien für die Energieversorgung von morgen zu erforschen und zu entwickeln. Anschließend hat die Ponton GmbH den Teilnehmern einen interessanten Einblick in ihre Projekte Enerchain, GridChain und NEW 4.0 geben können.

 

Camp Essen - Future Camp

 

Mit unseren Future Camps setzen wir Interessenforen zu relevanten Zukunftsthemen rund um die Digitalisierung auf. Dazu bringen wir die entscheidenden Player zusammen und laden  Branchen-Experten ein, um Problemstellungen und konkrete Geschäftsmodelle für zukünftige digitale Märkte und Anwendungen zu erarbeiten und umzusetzen. Für Fragen zu bzw. Interesse an unserem Future Camp „Blockchain in der Energiewirtschaft“ wendet Euch bitte direkt an Sabine oder Manuel. Habt ihr Interesse an neuen Themen, die wir gemeinsam mit Euch als Future Camp organisieren sollten? Dann ist Andreas der richtige Kontakt.

 

Das nächste Followup wird übrigens am 26.3 stattfinden!

2018-03-21T16:28:23+00:0023.02.2018|