Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Von der Geschäftsidee zur „ganz großen Nummer“ – Wie verpacke ich meine Ideen in Zahlen für die Finanzplanung?

Die Idee für ein Geschäftsmodell steht. Nun muss diese Idee jedoch noch mit belastbaren Zahlen für die Finanzplanung versehen werden. Denn eine zuverlässige Einschätzung des zukünftigen Erfolgs ist von großer Bedeutung, sowohl für externe Investoren als auch für die Gründer selbst. Woher bekommen wir die nötigen Informationen? Welche Gewinne können wir erwarten? Mit welchen Kosten müssen wir rechnen?

In diesem Workshop lernst du, wie du mit diesen Problemen umgehen kannst. Von der Produktpolitik über Marktrecherchen bis zu einer soliden Planung von Annahmen für Erfolgsrechnungen in verschiedenen Szenarios: Anhand von Fallbeispielen sollen wichtige Anhaltspunkte präsentiert und diskutiert werden, um den Erfolg deiner Geschäftsidee zuverlässig einzuschätzen.

Peter Ewert (M.Sc.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Produktion und Industrielles Informationsmanagement an der Universität Duisburg-Essen. Schwerpunkte seiner Forschung sind das Innovationsmanagement und das strategische Produktionsmanagement. Zudem betreut er (im Rahmen von Abschlussarbeiten) regelmäßig die Anfertigung von Businessplänen.